Wir verwenden Cookies, um die Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie auf Zustimmen klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung

Drucken

Die Vorträge finden derzeit pandemie-bedingt online statt.

Laufende Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen des FAPP werden, sofern möglich, im Online-Format fortgesetzt. Präsenzseminare und Kolloquien können in Abstimmung mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Seminarleiterinnen und Seminarleitern nur durchgeführt werden, wenn die geltende Verordnungslage dies zulässt und der erforderliche Hygienestandard zur Minimierung des Infektionsrisikos eingehalten werden kann.

Interessentinnen und Interessenten an Fort- und Weiterbildungen wie auch bereits für Veranstaltungen angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer können aktuelle Informationen im Sekretariat des FAPP erfragen.


Bei Präsenz-Veranstaltungen werden wir Sie rechtzeitig informieren. 
Infos im FAPP-Büro oder auf dieser Seite

  Uhrzeit Referentin Titel der Veranstaltung
       
Freitag
09. September
19:00 - 20:30 Dipl.-Päd.
Diana Höniges
Möglichkeiten und Grenzen von Familienhilfe
Freitag
11. November
19:00 - 20:30 Dr. phil., Dipl.-Psych. Dr.
Marianne Rauwald
„Wenn der Schrecken der Eltern zum Schrecken der Kinder wird“ –
Aufwachsen mit traumatisierten Elternteilen