Sie befinden sich hier:

Gegebenenfalls finden die Vorträge Pandemie-bedingt online statt.
Wir werden Sie rechtzeitig informieren.
Infos immer unter
https://www.fapp-frankfurt.de/index.php/veranstaltungen/vortragsreihe-2021

Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Familienangelegenheiten – Interaktionen in und mit Familien

 

Freitag 12. Februar 19:00 Uhr

Prof. Dr. Evelyn Heinemann

Familien von Angehörigen mit Demenz und hohem Pflegebedarf – Perspektiven für Psychoanalyse und Psychoanalytische Pädagogik

Der Vortrag wird kostenlos als Online-Veranstaltung angeboten. Anmeldungen können ab Mitte Januar beim Sekretariat erfolgen. Es wird ebenfalls noch an alle Interessentinnen und Interessenten, die regelmäßig vom FAPP informiert werden möchten, eine Hinweis versendet.

Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mittwoch (!) 21. April 19:00 Uhr - entfällt

Susi Ajnwojner, Leiterin des Jüdischen Beratungszentrums

Zur Bedeutung eines jüdischen psychotherapeutischen Beratungszentrums in Frankfurt a.M. – Psychoanalytische Perspektiven in der Erziehungsberatung

 

Freitag 17. September 19:00 Uhr

Dipl.-Päd. Joachim Heilmann

„Wir haben ein anderes Betriebssystem!“ – Elterngespräche mit psychisch kranken Eltern

 

Freitag 19. November 19:00 Uhr

Dipl.-Päd., Dipl.-Soz.-Päd. Dr. Jengiz Deniz

Väter als Zielgruppe in der Erziehungs- und Familienberatung

 

Veranstaltungsort bei Präsenzveranstaltung:
FAPP - Frankfurter Arbeitskreis für Psychoanalytische Pädagogik,
Myliusstraße 20, 60323 Frankfurt, Hörsaal Sigmund-Freud-Institut

Zeit: 19:00 bis 20:30

Kosten: 10 € (Studierende mit Nachweis 5 €; für FAPP-Mitglieder und FAPP-WeiterbildungsteilnehmerInnen ist der Besuch der Veranstaltung kostenlos).

 

Informationen zu den den früheren Veranstaltungen finden Sie im Archiv: Vortragsreihe (Archiv).