Sie befinden sich hier:

Emotion und Verständigung

Psychoanalytische Reflexion und ihre Bedeutung für die Soziale Arbeit und Pädagogik

Kindheit und Adoleszenz in der Moderne

    24.4.2009
    Prof. Dr. Thilo Naumann, Darmstadt
    Kindheit heute – gesellschaftliche Bedingungen und psychosoziale Folgen

    19.6.2009
    Dr. Bernd Niedergesäß, Frankfurt am Main
    Anzeichen für einen Wandel der Kindheit in Kindertagesstätten.
    Anworten auf der Grundlage der Psychoanalytischen Pädagogik

    25.9.2009
    Prof. Dr. Vera King, Hamburg
    Eingesperrt in demselben Käfig der Zeit.
    Depression und adoleszente Generationendynamik

    27.11.2009
    Prof. Dr. Achim Schröder, Darmstadt
    Adoleszenz und gesellschaftliche Integration.
    Anforderungen an Jugendpädagogik



    Moderation: Gerhild Ohrnberger
    Ort: Sigmund Freud Institut, Myliusstraße 20, 60323 Frankfurt, Hörsaal
    Zeit: Jeweils Freitags 19.00 – 21.00 Uhr
    Eintritt: 10 € (Abendkasse), FAPP-Mitglieder und Studierende 5,- €

FAPP-Weiterbildungsteilnehmer haben freien Eintritt
Die Veranstaltungen sind vom IQ Hessen mit 5 Punkten anerkannt