Sie befinden sich hier:

25./26. Mai 1991

Psychoanalytische Pädagogik mit agressiven Kindern und Jugendlichen

Vorträge

Prof. Dr. med. Peter Kutter
Aggression als Trieb- und Objektschicksal

Prof. Dr. Mario Erdheim
Aggression und Wachstum: Von der Chance im Übergang von der Familie zur Kultur

Dr. Annelinde Eggert-Schmid Noerr
Aggression und Geschlecht

Prof. Dr. Udo Rauchfleisch
Psychoanalytische Pädagogik mit aggressiven Jugendlichen und Erwachsenen

Arbeitsgruppen

Dr. Christian Büttner/Prof. Dr. Christiane Hofmann
Aggression und Schule

Volker Hirmke-Wessels
Kein Streit – Kein Kampf – Aggression in der Kindertagesstätte

Dr. Heinz Krebs
Aggression in Pflegefamilien

Prof. Dr. med. Peter Kutter
Arbeitsgruppe zum Vortrag

Prof. Dr. Dieter Mattner
Institution und Destruktion

Marlie Preis
Objektsuche und Destruktion in Winnicotts Konzept der antisozialen Tendenz

Dr. Lilo Rohr
Zum Umgang mit Aggression in Institutionen

Kornelia Schäfer
Weiblichkeit und Aggression

Beate Spieß-Bischoff
Aggression und frühe Störung

Prof. Dr. Hans-Georg Trescher
Setting und Holding-function – Über den Zusammenhang von äußerer Struktur und innerer Strukturbildung

Elise Weiss-Zimmer
Destruktive und integrative Prozesse in der Frühberatung

Moderation der Tagung:

Dr. Urte Finger-Trescher